Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript, damit die Funktionalität der Website gewährleistet ist. Der von Ihnen verwendete InternetExplorer wird von Microsoft nicht mehr unterstützt. Bitte verwenden Sie einen neuen Browser. Bei Fragen: marketing@cbt-training.de. Vielen Dank.

Splunk - Administration Fast Track

 Virtual Classroom LIVE Dieses fünftägige Präsenztraining umfasst Schlüsselkurse für Splunk-Kunden und bereitet sie auf die Splunk Certified Power User- und Splunk Certified Admin-Prüfungen vor. Diese Kursreihe umfasst die folgenden Kurse: Splunk Fundamentals 2, Splunk Enterprise System Administration und Splunk Enterprise Data Administration.

Sie suchen einen SPLUNK Spezial-Workshop für Ihre Fachabteilung als Inhouse-Schulung?
Gerne können Sie vorab in einer kurzen Telko mit unserem zertifizierten SPLUNK-Referenten Ihre inhaltlichen Wünsche und Kursziele besprechen, damit wir Ihnen ein firmenspezifisches Angebot erstellen. Telefon +49 89 4576918-12.

Listenpreis 3.990,00 € exkl. MwSt.
4.748,10 € inkl. MwSt. Dauer 5 Tage
Leistungen Präsenz Schulung im Trainingscenter
Verpflegung
Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Leistungen bei VCL Training Technischer Support
Online Zugang
Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Ihr Ansprechpartner

Manuela Krämer

Vertriebsleitung
Informationssicherheit

Kontakt/Fragen:
m.kraemer@cbt-training.de
Telefon: +49 (0)89-4576918-12

  • Inhalte
    • Transforming-Befehle und Visualisierung
    • Filtern und Formatieren von Ergebnissen
    • Korrelieren von Ereignissen
    • Knowledge-Objekte
    • Felder (Field-Aliases, Feld-Extrahierungen, Berechnete Felder)
    • Tags and Ereignistypen
    • Macros
    • Workflow-Aktionen
    • Datenmodelle
    • Splunk Common Information Model (CIM)
    • Splunk Deployment Übersicht
    • Lizenzmanagement
    • Splunk Apps
    • Splunk Konfigurationsdateien
    • Nutzer, Rollen und Authentifizierung
    • Dateneingabe
    • Verteilte Suche
    • Einführung zu Splunk-Clustern
    • Forwarder mit dem Forwarder-Management einsetzen
    • Splunk Konfigurationsdateien
    • Konfigurierung allgemeiner Dateneingaben in Splunk
    • Anpassung des Input-Parsing-Prozesses


    Ziele
    Der Kurs "Splunk Fundamentals 2" setzt dort an, wo Splunk Fundamentals Teil 1 aufhört und konzentriert sich eher auf fortgeschrittene Such- und Berichterstellungs-Befehle sowie auf die Erstellung von Knowledge Objects.

    Szenariobasierte Beispiele und praktische Aufgaben bringen Ihnen schrittweise die Erstellung komplexer Suchvorgänge, Berichte und Diagramme bei. Wesentliche Themen sind die Nutzung von Transformingbefehlen und Visualisierungen, das Filtern und Formatieren von Ergebnissen, das Korrelieren von Ereignissen, die Erstellung von Knowledge Objects, die Nutzung von Field-Aliases und Berechneten Feldern, die Erstellung von Tags und Ereignistypen, die Nutzung von Macros, die Erstellung von Workflow-Aktionen und Datenmodellen und die Normierung von Daten mit dem Common Interface Model (CIM).

    Der weiterführende Kurs "Splunk Enterprise System Administration" wurde für Systemadministratoren entwickelt, die für die Verwaltung einer Splunk-Enterprise-Umgebung verantwortlich sind.

    Dieser Kurs liefert das grundlegende Wissen um den Splunk Lizenzmanager, die Indexer und Search Heads. Er behandelt die Konfigurierung, Verwaltung und Überwachung der Komponenten von Splunk Enterprise.

    Der 3. Teil dieses Fast-Track Kurses wurde für Systemadministratoren entwickelt, die dafür verantwortlich sind, Daten in die Indexer von Splunk einzugeben.

    Der Kurs bietet das grundlegende Wissen über Forwarder in Splunk und Methoden, um Remote-Daten in Indexer von Splunk zu bekommen. Er behandelt die Installation, Konfiguration, Verwaltung, Überwachung und das Troubleshooting der Forwarder von Splunk und der Komponenten des Splunk Deployment Servers.

    Zielgruppe
    Systemadministratoren

    Voraussetzungen
    Voraussetzung für die Zertifizierung zum Splunk Enterprise Certified Admin ist die Zertifizierung zum Splunk Core Certified User. Diese Zertifizierung kann nach Absolvierung des kostenfreien e-Learning Kurses "Splunk Fundamental 1" erlangt werden.

    Sie sollten den Kurs "Splunk Fundamentals Teil 1" online absolviert haben.
  • DatumOrtStatusAktionspreisBuchen
    15.11.2021 München - Englisch
    15.11.2021 Virtual Classroom LIVE - Englisch
    13.12.2021 München - Englisch
    13.12.2021 Virtual Classroom LIVE - Englisch
  • E-BOOK - Die Original-Herstellerunterlage zu diesem Kurs erhalten Sie als digitale Kursunterlage.
    • Zertifizierter Splunk Referent

    Diesen Fast Track führen wir mit unserem zertifizierten Partner der Arrow ECS durch.
  • Dieser Fast-Track bereitet Sie auf die Zertifizierung zum Splunk Enterprise Certified Admin vor.
  • Firmen- oder Inhouseschulungen finden ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma
    in unseren oder Ihren Räumlichkeiten oder als Online LIVE Schulung statt.


    Überblick zu den Vorteilen unserer individuellen Firmen- und Inhouseschulungen:

    • Individuelle Zusammenstellung der Themen, gemäß Ihren Anforderungen
    • Maßgeschneidert auf Ihre Ziele
    • Termin und Zeitraum der Firmenschulung bestimmen Sie
    • Schulungsort: Ob bei Ihnen vor Ort, in unseren Trainingsräumen oder als Online LIVE Training – Sie entscheiden
    • Firmenschulungen sind oft kostengünstiger, vor allem bei einer größeren Anzahl von Mitarbeitern
    • Rundum-Service in unseren Räumen, damit sich Ihre Mitarbeiter voll auf den Kurs konzentrieren können

    Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.
    Füllen Sie hierfür bitte unser Anfrage-Formular aus oder vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin:
    Telefon +49 89 4576918-40 / E-Mail beratung@cbt-training.de

    Anfrage

Kontakt

CBT Training & Consulting GmbH
Elektrastr. 6a, D-81925 München

  +49 (0)89 4576918-40
beratung@cbt-training.de
Mo-Fr: 8.00 - 17.00


Cookies und weitere Technologien erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und weitere Technologien verwenden.