PSM1PO1: SCRUM Master & Product Owner (scrum.org)

Sie wollen keine Zeit verlieren und auf schnellstem Weg in die agile Welt eintauchen? Dann ist unser Scrum Master & Product Owner Kompakttraining ideal! In nur zwei Tagen erhalten Sie eine energiegeladene komprimierte Einführung in Scrum. Perfekt für Einsteiger, die mit Vollgas durchstarten möchten!

Listenpreis 795,00 € exkl. MwSt.
946,05 € inkl. MwSt. Dauer 2 Tage Gebühr für Prüfungen/Examen 566,00 € exkl. MwSt. / 673,54 € inkl. MwSt. Prüfungsversicherung 138,00 € exkl. MwSt. / 164,22 € inkl. MwSt.
Leistungen Präsenz
  • Schulung im Trainingscenter
  • Verpflegung
  • Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Leistungen bei VCL Training
  • Technischer Support
  • Online Zugang
  • Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Ihre Ansprechpartnerin

Gabriela Bücherl

Geschäftsführung
Vertrieb

Kontakt/Fragen:
g.buecherl@cbt-training.de
Telefon: +49 (0)89-4576918-16

  • Inhalte
    • Einführung in das Thema Scrum
      • Warum Agil?
      • Was ist Agil/Was ist Agil nicht?
      • Das Agile Manifest
      • Was ist Scrum & wo kommt es her?
      • Scrum Definition
      • Die drei Säulen von Scrum
      • Scrum Werte
      • Übung: Fokus
      • Stacey Matrix
      • Spektrum der agilen Ansätze
    • Scrum Rollen
      • Das Scrum Team
      • Product Owner
      • Scrum Master
      • Developer
      • Das Scrum Team im Umfeld
    • Scrum Artefakte
      • Scrum Artefakte
      • Product Backlog
      • Product Goal
      • Sprint Backlog
      • Sprint Goal
      • Increment
      • Definition of Done
      • Definition of Ready
      • Releases
    • Events
      • Sprint Events
      • Sprint Planning
      • Daily Scrum
      • Refinement
      • Sprint Review
      • Sprint Retrospektive
    • Wrap Up
      • Scrum: Zeit
      • Scrum Überblick
      • 5 Aspekte von Scrum
    • Praxistransfer
      • 30 Minuten Scrum


    • Führung als Scrum Master
      • Die 8 Aspekte eines Scrum Masters
      • Aspekt 1: Servant Leader
      • Reifegradmodell
      • DISG-Modell
    • Teamentwicklung
      • Phasen der Teamentwicklung
      • Aspekt 2: Coach
      • Aspekt 3: Mentor
    • Facilitation
      • Aspekt 4: Facilitator
      • Der Scrum Master & die Events
      • Aspekt 5: Manager
      • Aspekt 6: Troubleshooter
      • Impediment Backlog
    • Best Practices
      • Best Practice Sprint Setup
      • Anforderungen: User Story Format
      • Phasen der Retrospektive
      • Seestern Retrospektive
      • Glad, Sad, Mad Retrospektive
      • Story Points
      • Capacity und Velocity
      • Visualisierung: Burn-down Chart
      • Visualisierung: Burn-Up Chart
      • Scrum Board
      • Exkurs: Kanban
    • Organisationsentwicklung
      • Aspekt 7: Teacher
      • Fokus
      • Aspekt 8: Change Agent
      • Top-Down/Bottom-Up
      • 3-Phasen-Modell
      • 10 Leitsätze eines Scrum Masters
    • Prüfungsvorbereitung
      • Prüfungsinformationen zu PSM I (scrum.org)
      • Prüfungsinformationen zu PeopleCert SM I (peoplecert.org)

    (L)[1]Product Owner vs. Projekt Manager
    [1]Nicht Erreichen des Sprint Goals
    [1]Entwicklung eines Product Goals
    [2]Personas
    [2]Design Thinking
    [2]Walt Disney Methode
    [2]Product Vision (Goal) Board
    [2]Product Goal Template
    [2]Zielorientierte Product Roadmap
    [2]User Story-Map
    [2]10 Tipps für die Release-Planung
    [1]Aufnahme der Anforderungen und Refinement
    [2]Weg der Anforderungen
    [2]Das Kano Modell
    [2]Das User Story Format
    [2]Die Phasen des Refinements
    [2]Priorisieren: MoSCoW
    [2]Priorisieren: RICE Priorisierungsmatrix
    [2]Priorisieren: Plus, Null, Minus Priorisierungsmatrix
    [2]Detaillieren: SPIDeR
    [2]Story Points
    [2]Estimation: Übersicht
    [2]Estimation: Planning Poker
    [2]Estimation: Magic Estimation
    [2]Product Backlog Management
    [1]Reporting
    [2]Reporting in Scrum
    [2]Capacity und Velocity
    [2]Total Cost of Ownership
    [2]Burn-down Chart
    [2]Burn-up Chart
    [2]Product Burn-up
    [2]Nachhaltige Geschwindigkeit und Warnsignale
    [2]Scrum skalieren
    [2]Übersicht der Ansätze
    [2]Nexus
    [2]Scales Agile Framework (SAFe)
    [1]Prüfungsvorbereitung
    [2]Prüfungsinformationen zu PSPO I (scrum.org)
    [2]Prüfungsinformationen zu PeopleCert PO I (peoplecert.org)

    Ziele
    In der dynamischen Welt der Softwareentwicklung und des Projektmanagements hat sich Scrum als eine der effektivsten agilen Methoden etabliert. Eine zentrale Rolle dabei spielen der Scrum Master und der Scrum Product Owner, zwei Schlüsselpositionen, die jeweils unterschiedliche, aber sich ergänzende Aufgaben und Verantwortlichkeiten haben. Die Ausbildung und Zertifizierung in beiden Rollen stellt sicher, dass Sie die gesamte Bandbreite des Scrum-Frameworks erfassen und effektiv anwenden können.

    Das Hauptziel dieser kombinierten Schulung besteht darin, den Teilnehmern ein tiefgreifendes Verständnis beider Rollen zu vermitteln:
    • Scrum Master:
      • Sie lernen, wie Sie Teams dabei unterstützen, sich selbst zu organisieren und die Scrum-Prinzipien optimal zu nutzen. Ein Scrum Master fungiert als Coach, entfernt Hindernisse, die das Team in seiner Arbeit behindern, und stellt sicher, dass die Scrum-Methoden korrekt und konsistent angewendet werden.
    • Scrum Product Owner:
      • Als Bindeglied zwischen Kunden, Stakeholdern und Entwicklerteam liegt die Verantwortung des Product Owners in der Definition und Priorisierung der Produktanforderungen. Sie werden erfahren, wie Sie einen klaren und realisierbaren Produktbacklog erstellen und verwalten und wie Sie sicherstellen, dass das Team stets an den wertvollsten Features arbeitet.

    Ein Kompaktkurs, der beide Rollen integriert.

    Zielgruppe
    Sie sind Projekt- oder Team-Manager oder Projektmitarbeiter, Produktmanager, arbeiten im Bereich Projektunterstützung oder einem Scrum-Team. Sie möchten ein grundlegendes Verständnis über agiles Projektmanagement und Scrum erhalten und offiziell Scrum Master bzw. Scrum Product Owner werden und die Zertifikate erlangen.

    Voraussetzungen
    Sie benötigen keine Vorkenntnisse, um am Scrum-Kompakttraining teilnehmen zu können.
    Praktische Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit Scrum erleichtern das Lernziel.


    Zur Vorbereitung auf das Training empfehlen wir dringend, den offiziellen Scrum Guide durchzulesen.
  • DatumOrtStatusAktionspreisBuchen Angebot
    29.07. – 30.07.2024 Frankfurt/Bad Homburg
    29.07. – 30.07.2024 Online LIVE
    05.08. – 06.08.2024 Frankfurt/Bad Homburg
    05.08. – 06.08.2024 Online LIVE
    12.08. – 13.08.2024 Berlin
    12.08. – 13.08.2024 Online LIVE
    22.08. – 23.08.2024 Frankfurt/Bad Homburg
    22.08. – 23.08.2024 Online LIVE
    26.08. – 27.08.2024 München
    26.08. – 27.08.2024 Online LIVE
    02.09. – 03.09.2024 Frankfurt/Bad Homburg
    02.09. – 03.09.2024 Online LIVE
    12.09. – 13.09.2024 Hamburg
    12.09. – 13.09.2024 Online LIVE
    16.09. – 17.09.2024 Frankfurt/Bad Homburg
    16.09. – 17.09.2024 Online LIVE
    19.09. – 20.09.2024 Köln
    19.09. – 20.09.2024 Online LIVE
    26.09. – 27.09.2024 Frankfurt/Bad Homburg
    26.09. – 27.09.2024 Online LIVE
    09.10. – 10.10.2024 Frankfurt/Bad Homburg
    09.10. – 10.10.2024 Online LIVE
    10.10. – 11.10.2024 Berlin
    10.10. – 11.10.2024 Online LIVE
    14.10. – 15.10.2024 Düsseldorf
    14.10. – 15.10.2024 Online LIVE
    21.10. – 22.10.2024 Frankfurt/Bad Homburg
    21.10. – 22.10.2024 Online LIVE
    04.11. – 05.11.2024 Frankfurt/Bad Homburg
    04.11. – 05.11.2024 Online LIVE
    07.11. – 08.11.2024 Köln
    07.11. – 08.11.2024 Online LIVE
    11.11. – 12.11.2024 Hamburg
    11.11. – 12.11.2024 Online LIVE
    21.11. – 22.11.2024 Frankfurt/Bad Homburg
    21.11. – 22.11.2024 Online LIVE
    28.11. – 29.11.2024 Online LIVE
    28.11. – 29.11.2024 München
    02.12. – 03.12.2024 Frankfurt/Bad Homburg
    02.12. – 03.12.2024 Online LIVE
    05.12. – 06.12.2024 Berlin
    05.12. – 06.12.2024 Online LIVE
    09.12. – 10.12.2024 Düsseldorf
    09.12. – 10.12.2024 Online LIVE
    12.12. – 13.12.2024 Stuttgart
    12.12. – 13.12.2024 Online LIVE
    16.12. – 17.12.2024 Frankfurt/Bad Homburg
    16.12. – 17.12.2024 Online LIVE
    13.01. – 14.01.2025 Frankfurt/Bad Homburg
    13.01. – 14.01.2025 Online LIVE
    20.01. – 21.01.2025 München
    20.01. – 21.01.2025 Online LIVE
    27.01. – 28.01.2025 Hamburg
    27.01. – 28.01.2025 Online LIVE
    30.01. – 31.01.2025 Frankfurt/Bad Homburg
    30.01. – 31.01.2025 Online LIVE
    03.02. – 04.02.2025 Berlin
    03.02. – 04.02.2025 Online LIVE
  • Sie erhalten zum Kurs das Education-Paket (in der Prüfungsgebühr inbegriffen)
    Dieses enthält die offiziell akkreditierten Schulungsunterlagen sowie ein Workbook, die offiziellen Musterprüfungen, spezielle Gruppfenaufgaben, ein umfangreiches Glossar
  • Nach Abschluss des Kurses werden Sie bestens vorbereitet sein, die Scrum Master & Scrum Product Owner Zertifizierungsprüfungen zu absolvieren. Mit diesen Zertifizierungen unterstreichen Sie Ihre Fachkompetenz und zeigen, dass Sie in der Lage sind, Scrum-Projekte effizient und effektiv zu leiten und zu unterstützen.
    Die Prüfung absolvieren Sie im Anschluss an das Training online auf scrum.org
    Prüfungsinstitut scrum.org
    Dauer: jeweils 60 Minuten
    Fragen: 80 Multiple-Choice-Fragen & Richtig/Falsch-Fragen (PSM1 und PSPO)
    Um die Prüfung zu bestehen, müssen Sie 85 % 68 von 80 Fragen rikchtig beantworten.
    Prüfungssprache: Deutsch oder Google-Übersetzer
    Alle Details zur Online-Prüfung finden Sie hier:
    Prüfungen Scrum.org

    Prüfungsinstitut scrum.org<br>

    Dauer: jeweils 60 Minuten<br>
    Fragen: 80 Multiple-Choice-Fragen & Richtig/Falsch-Fragen (PSM1 und PSPO)<br>
    Um die Prüfung zu bestehen, müssen Sie 85 % 68 von 80 Fragen rikchtig beantworten.<br>
    Prüfungssprache: Deutsch oder Google-Übersetzer<br>
    Alle Details zur Online-Prüfung finden Sie hier: <br>
    <a href="https://www.scrum.org/support/what-are-system-requirements-and-technical-recommendations-attempting-professional-level">Prüfungen Scrum.org </a>
  • Täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr
  • Firmen- oder Inhouseschulungen finden ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma
    in unseren oder Ihren Räumlichkeiten oder als Online LIVE Schulung statt.


    Überblick zu den Vorteilen unserer individuellen Firmen- und Inhouseschulungen:

    • Individuelle Zusammenstellung der Themen, gemäß Ihren Anforderungen
    • Maßgeschneidert auf Ihre Ziele
    • Termin und Zeitraum der Firmenschulung bestimmen Sie
    • Schulungsort: Ob bei Ihnen vor Ort, in unseren Trainingsräumen oder als Online LIVE Training – Sie entscheiden
    • Firmenschulungen sind oft kostengünstiger, vor allem bei einer größeren Anzahl von Mitarbeitern
    • Rundum-Service in unseren Räumen, damit sich Ihre Mitarbeiter voll auf den Kurs konzentrieren können

    Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.
    Füllen Sie hierfür bitte unser Anfrage-Formular aus oder vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin:
    Telefon +49 89 4576918-40 / E-Mail beratung@cbt-training.de

    Anfrage

Kontakt

CBT Training & Consulting GmbH
Elektrastr. 6a, D-81925 München

+49 (0)89 4576918-40
beratung@cbt-training.de

AGB
Impressum
Datenschutz
Newsletter

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript, damit die Funktionalität der Website gewährleistet ist. Der von Ihnen verwendete InternetExplorer wird von Microsoft nicht mehr unterstützt. Bitte verwenden Sie einen neuen Browser. Bei Fragen: marketing@cbt-training.de. Vielen Dank.