LFS458 Kubernetes Administration

Dieser Kurs beleuchtet die wichtigsten Konzepte zum Erstellen und Verwalten eines Kubernetes-Clusters im Produktionsumfeld mithilfe von anbieterunabhängigen Tools. Ein Cluster wird erstellt, die Netzwerk-Konfiguration bestimmt, das Cluster erweitert, Applikationen werden verwendet und Speicher, Security und weitere für den typischen Einsatz erforderliche Objekte konfiguriert.

Listenpreis 2.950,00 € exkl. MwSt.
3.422,00 € inkl. MwSt. Dauer 4 Tage
Leistungen
  • Schulung im Trainingscenter
  • Teilnehmerunterlage
  • Verpflegung
  • Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Ihr Ansprechpartner

Gabriela Bücherl

Geschäftsführung,
Vertrieb

Telefon: +49 (0)89-4576918-16
g.buecherl@cbt-training.de

  • DatumOrtStatusAktionspreisBuchen
    13.07.2020 Hamburg
    07.09.2020 München
    07.12.2020 München
    07.12.2020 Frankfurt
    • Introduction
      • Laboratory Exercises, Solutions and Resources
      • Distribution Details
    • Basics of Kubernetes
      • Define Kubernetes
      • Cluster Structure
      • Adoption
      • Project Governance and CNCF
    • Installation and Configuration
      • Getting Started With Kubernetes
      • Minikube
      • kubeadm
      • More Installation Tools
    • Kubernetes Architecture
      • Kubernetes Architecture
      • Networking
      • Other Cluster Systems
    • APIs and Access
      • API Access
      • Annotations
      • Working with A Simple Pod
      • kubectl and API
      • Swagger and OpenAPI
    • API Objects
      • API Objects
      • The v1 Group
    • API Resources
      • RBAC APIs
    • Managing State With Deployments
      • Deployment Overview
      • Managing Deployment States
      • Deployments and Replica Sets
      • DaemonSets
      • Labels
    • Services
      • Overview
      • Accessing Services
      • DNS
    • Volumes and Data
      • Volumes Overview
      • Volumes
      • Persistent Volumes
      • Passing Data To Pods
      • ConfigMaps
    • Ingress
      • Overview
      • Ingress Controller
      • Ingress Rules
    • Scheduling
      • Overview
      • Scheduler Settings
      • Policies
      • Affinity Rules
      • Taints and Tolerations
    • Logging and Troubleshooting
      • Overview
      • Troubleshooting Flow
      • Monitoring
      • Logging
      • Troubleshooting Resources
    • Custom Resource Definition
      • Overview
      • Custom Resource Definitions
      • Aggregated APIs
    • Kubernetes Federation
      • Overview
      • Federated Resources
    • Helm
      • Overview
      • Helm
      • Using Helm
    • Security
      • Overview
      • Accessing the API
      • Authentication and Authorization
      • Admission Controller
      • Pod Policies
      • Network Policies
  • In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie einen Kubernetes-Cluster für die Produktion installieren und konfigurieren, von der Netzwerkkonfiguration über Upgrades bis hin zur Bereitstellung über Dienste. Weiterhin werden auch die laufenden Aufgaben, die für die Kubernetes-Administration erforderlich sind behandelt.

    Dieser Kurs ist nicht auf die Tools eines bestimmten Anbieters ausgerichtet. Für den Einsatz des Clusters wird kubeadm eingesetzt. Es werden Tools beleuchtet, die sich für sämtliche Kubernetes-Cluster eignen.

  • Kenntnisse der Linux-Systemadministration sowie Erfahrungen mit der Linux-Befehlszeile und der entsprechenden Text-Editoren werden vorausgesetzt.

    Wir empfehlen sich vor den Kurs mit 'Docker' oder einer anderen Container-Runtime zu beschäftigen, denn der Zweck von Kubernetes ist es Container-Anwendungen skalierbar zu verwalten.

    Zielgruppe:

    Dieser Kurs richtet sich an alle, die die zum Aufbau und zur Verwaltung eines Kubernetes-Clusters erforderlichen Kenntnisse erwerben möchten.
  • Folgende Themen werden behandelt:
    • Installation eines Mehrknoten-Kubernetes-Clusters mittels kubeadm; Cluster-Erweiterungen
    • Auswahl und Implementierung von Cluster-Netzwerken
    • Application Lifecycle Management Methoden, z.B. Skalieren, Updates, Rollbacks
    • Konfigurieren von Security-Funktionen für das Cluster und die Container
    • Speicherverwaltung für Container
    • Monitoring, Logging und Fehlersuche für Container und Cluster
    • Konfigurieren des Schedulings und der Affinität von Container-Deployments
    • Verwenden von Helm und Charts zum Automatisieren von Applikations-Deployments
    • Einführung: Federation im Bezug auf Fehlertoleranz und höhere Verfügbarkeit
  • Sie interessieren sich für eine Inhouse- oder Firmenschulung?
    Diese Seminarform findet ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma in unseren oder Ihren Räumlichkeiten statt und wird individuell auf Sie abgestimmt.
    Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.

    Gerne unterbreiten wir Ihnen eine Angebot. Füllen Sie hierfür bitte unser Anfrage-Formular aus.

    Vielen Dank.
    Ihr CBT-Training-Team

    Anfrage

Kontakt

CBT Training & Consulting GmbH
Elektrastr. 6a, D-81925 München

  +49 (0)89 4576918-40
beratung@cbt-training.de
Mo-Fr: 8.00 - 17.00


Cookies und weitere Technologien erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und weitere Technologien verwenden.
Bitte beachten Sie, dass bei Ablehnung der Cookies nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.