Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript, damit die Funktionalität der Website gewährleistet ist. Der von Ihnen verwendete InternetExplorer wird von Microsoft nicht mehr unterstützt. Bitte verwenden Sie einen neuen Browser. Bei Fragen: marketing@cbt-training.de. Vielen Dank.

3 - ITSM Auditor nach ISO 20000

Aufbauend auf dem vorhandenen Expertenwissen und analog ISO 19011:2018 erlernen die Teilnehmer die Planung, Durchführung und Nachbereitung von Audits mit dem Ziel einer kontinuierlichen Verbesserung des Service Management Systems (SMS).

Listenpreis 1.740,00 € exkl. MwSt.
2.070,60 € inkl. MwSt. Dauer 3 Tage Gebühr für Prüfungen/Examen 290,00 € exkl. MwSt.
345,10 € inkl. MwSt.
Leistungen Präsenz Schulung im Trainingscenter
Verpflegung
Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Leistungen bei VCL Training Technischer Support
Online Zugang
Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Ihr Ansprechpartner

Gabriela Bücherl

Geschäftsführung
Vertrieb

Kontakt/Fragen:
g.buecherl@cbt-training.de
Telefon: +49 (0)89-4576918-16

  • DatumOrtStatusAktionspreisBuchen
    17.03.2021 München
    17.05.2021 München
    20.09.2021 München
    13.12.2021 München
  • 1. Tag:
    • Einführung
    • Der Leitfaden ISO 19011
    • Themenblock 1: Grundlagen/Vorbereitung
    • Praktische Aufgaben zum 1. Themenblock
    • Themenblock 2: Auditprogramme
    • Praktische Aufgaben zum 2. Themenblock


    2. Tag:
    • Themenblock 3: Einzelaudits
    • Simulation von Vor-Ort-Aktivitäten und Auditgesprächen
    • Themenblock 4: Auditberichte
    • Praktische Aufgaben zum 4. Themenblock


    3. Tag:
    • Auswahl und Bewertung von Auditoren
    • Zertifizierungsaudits nach ISO Normen
    • Zusammenfassung
    • Prüfungsvorbereitung inklusive Muster-Examen
    • Prüfung "Auditierung von Managementsystemen nach ISO 19011"


    Folgende Aspekte werden schwerpunktmäßig behandelt:
    • Konformität, Effektivität und Effizienz
    • Grundlagen der Auditierung (Begriffe, Auditarten)
    • Auditprinzipien
    • Planung und Durchführung von Auditprogrammen
    • Planung und Durchführung von (Einzel-)Audits
    • Erstellung von Auditberichten
    • Auswahl und Bewertung von Auditoren
    • Zertifizierungsaudits nach ISO-Normen


    Prüfung:
    Zertifizierungsstelle für die Personenzertifizierung nach ISO/IEC 20000 bei unserem Partner ist die ICO - International Certification Organization. Für das Auditor-Zertifikat werden nach den Anforderungen der ICO zwei Prüfungszertifikate benötigt.

    • Multiple-Choice-Prüfung mit Fragen aus dem Bereich Auditierung von Managementsystemen nach ISO 19011
    • Sprache: Deutsch
    • Dauer: 60 Minuten
    • Anzahl der Fragen: 30
    • Es gibt je zwei bis sechs Antwortmöglichkeiten.
    • Eine, mehrere oder alle Antwortmöglichkeit(en) können richtig sein.
    • Richtig beantwortet ist eine Frage, wenn alle der richtigen und keine der falschen Antwortmöglichkeiten angekreuzt sind.
    • Zum Bestehen müssen mindestens 20 der 30 Fragen korrekt beantwortet werden.
  • Die dreitägige Weiterbildung ermittelt einen Überblick über die wesentlichen Konzepte und Prinzipien rund um das Thema Auditierung von IT-Service-Management-Prozessen und anderen Bestandteilen von Qualitätsmanagementsystemen.

    Im Verlauf des Kurses wechseln sich theoretische Einführungen in die Themenblöcke und praktische Aufgaben sowie Simulationen von Auditaktivitäten und Auditgesprächen ab. Die interaktive Schulung vermittelt damit nicht nur das konzeptionelle Handwerkszeug, sondern auch einen praxisorientierten Einblick in die spezifischen Herausforderungen und Schwierigkeiten der Auditierung.

  • Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Seminar ist das Zertifikat "ITSM Service Manager nach ISO 20000" der ICO oder ein vergleichbares Zertifikat (z.B. TÜV SÜD).

    Zielgruppe:
    Dieser Kurs richtet sich in erster Linie an Qualitäts- und Prozessverantwortliche, (interne) Auditoren bzw. Auditteam-Mitglieder und andere Entscheidungsträger und Verantwortliche im Zusammenhang mit Auditierung, Compliance, Qualitätsmanagementsystemen und kontinuierlicher Verbesserung.

    Da die Auditorenfortbildung nach dem ICO-Qualifikationsprogramm fachübergreifend ist, richtet sich diese Schulung sowohl an zertifizierte Service Manager nach ISO 20000 als auch an zertifizierte Security Officer nach ISO 27001, die gemeinsam in diesem Training das Auditieren von Managementsystemen erlernen.
  • ITSM Auditor nach ISO 20000. Personenzertifizierung durch die ICO.
    • Sie haben die Wahl zwischen einer Online-Prüfung und einer paperbased Prüfung. Bei der Online-Prüfung entscheiden Sie, wann und wo Sie die Prüfung ablegen. Die paperbased Prüfung findet direkt im Anschluss an die Schulung statt.
    • Multiple-Choice-Prüfung mit Fragen aus dem Bereich Auditierung von Managementsystemen nach ISO 19011
    • Sprache: Deutsch
    • Dauer: 60 Minuten<
    • Anzahl der Fragen: 30
    • Es gibt je zwei bis sechs Antwortmöglichkeiten.
    • Eine, mehrere oder alle Antwortmöglichkeit(en) können richtig sein.
    • Richtig beantwortet ist eine Frage, wenn alle der richtigen und keine der falschen Antwortmöglichkeiten angekreuzt sind.
    • Paperbased Prüfung: Zum Bestehen müssen mindestens 60 Prozent der Fragen korrekt beantwortet werden. (Sie brauchen hier 5 Prozent weniger zum Bestehen, weil man nicht auf vorherige Fragen zurückspringen kann.)
    Internal Auditor in ITSM
  • Täglich 9.00 bis 16.30 Uhr.
  • Firmen- oder Inhouseschulungen finden ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma
    in unseren oder Ihren Räumlichkeiten oder als Online LIVE Schulung statt.


    Überblick zu den Vorteilen unserer individuellen Firmen- und Inhouseschulungen:

    • Individuelle Zusammenstellung der Themen, gemäß Ihren Anforderungen
    • Maßgeschneidert auf Ihre Ziele
    • Termin und Zeitraum der Firmenschulung bestimmen Sie
    • Schulungsort: Ob bei Ihnen vor Ort, in unseren Trainingsräumen oder als Virtual Classroom LIVE Training – Sie entscheiden
    • Firmenschulungen sind oft kostengünstiger, vor allem bei einer größeren Anzahl von Mitarbeitern
    • Rundum-Service in unseren Räumen, damit sich Ihre Mitarbeiter voll auf den Kurs konzentrieren können

    Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.
    Füllen Sie hierfür bitte unser Anfrage-Formular aus oder vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin:
    Telefon +49 89 4576918-40 / E-Mail beratung@cbt-training.de

    Anfrage

Kontakt

CBT Training & Consulting GmbH
Elektrastr. 6a, D-81925 München

  +49 (0)89 4576918-40
beratung@cbt-training.de
Mo-Fr: 8.00 - 17.00


Cookies und weitere Technologien erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und weitere Technologien verwenden.