ITIL V3 Lifecycle Service Transition (ST)

Prüfung nur mit einem Schulungsnachweis eines akkreditierten Schulungsunternehmen möglich!

ITIL® und IT Infrastructure Library® sind eingetragene Marken von AXELOS Limited.
Beachten Sie bitte auch unser Paket-Angebot ITIL® Expert Kompaktausbildung.

Für diesen Kurs erhalten Sie 3 CREDITS!

Mit dem Qualifizierungsschema wird ein System eingeführt, dass Ihnen ermöglicht, für ITIL Trainingc inkl. Examen Punkte (Credits) zu sammeln. Jeder offizielle ITIL-Kurs bringt Ihnen eine bestimmte Menge an Punkten. Sobald Sie eine ausreichende Menge an Punkten (22 Punkte) gesammelt haben, wird Ihnen der ITIL Expert-Status verliehen.

Diesen Kurs führen wir mit unseren Kooperationspartnern, den akkreditierten Trainingsinstituten exccon und mITSM durch.

Listenpreis 1.300,00 € exkl. MwSt.
1.547,00 € inkl. MwSt. Dauer 3 Tage
Leistungen
  • Schulung im Trainingscenter
  • Teilnehmerunterlage
  • Verpflegung
  • Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Prüfunggebühr 285,00 € exkl. MwSt.
339,15 € inkl. MwSt.
Ihr Ansprechpartner

Gabriela Bücherl

Geschäftsführung,
Vertrieb

Telefon: +49 (0)89-4576918-16
g.buecherl@cbt-training.de

  • DatumOrtStatusAktionspreisBuchen
    22.06.2020 München
    22.06.2020 Nürnberg
    29.06.2020 Hamburg
    29.06.2020 Berlin
    20.07.2020 Nürnberg
    20.07.2020 Stuttgart
    20.07.2020 Frankfurt/Bad Homburg
    20.07.2020 München
    24.08.2020 Frankfurt/Bad Homburg
    14.09.2020 Berlin
    14.09.2020 Hannover;Frankfurt/Bad Homburg
    14.09.2020 Hamburg
    19.10.2020 München
    19.10.2020 Nürnberg
    16.11.2020 Frankfurt/Bad Homburg
    14.12.2020 Hamburg
    14.12.2020 Berlin
  • Das Seminar vermittelt die Kenntnisse, die benötigt werden, um neue bzw. geänderte Services in den operativen Betrieb zu überführen. Das hierzu notwendige Wissen über die eingesetzte Infrastruktur sowie die hieran geplanten Veränderungen stellt das Service Asset and Configuration Management zur Verfügung. Die Authorisierung von Veränderungen, Changes, das Testen und
    die Implementation in die operative Umgebung sind Bestandteil der Service Transition. Damit einhergehend ist der „Early Life Support“ eine wesentliche Verantwortung in der Service Transition.

    Modul: Service Transition
    • Prozesse & Funktionen zu
    • Transition Planning & Support
    • Change Management
    • Service Asset and Configuration Management
    • Release and Deployment Management
    • Service Validation and Testing
    • Evaluation
    • Knowledge Management
    • Organisation
    • Methoden, Techniken und Tools
    • Implementierung


    Seminarzeiten / bitte achten Sie auf die genauen Zeit in Ihrer Buchungsbestätigung, da sich die Zeit je nach Standort ändern können.
    1. Tag 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr
    2. Tag 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr
    3. Tag 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr inkl. Prüfung

    Zur Erlangung der Credits für den ITIL Expert können die Kurse des Capability und des Lifecycle Streams frei miteinander kombiniert werden.

    Examen in deutscher Sprache verfügbar!
    Die Zertifizierungsprüfung erfolgt im Anschluss an das Seminar:
    Für die neuen ITIL v3 Intermediate-Prüfungen der Kurse aus dem Service Lifecycle und dem Service Capability-Stream wurde ein neues Multiple-Choice-System eingeführt. Jede Prüfung besteht aus 4-8 verschiedenen Szenarien sowie 8 darauf basierenden Fragen. Diese müssen innerhalb von 90 Minuten beantwortet werden.

    Die Prüfungsgebühr ist nicht im Seminarpreis enthalten. Die Prüfung muss separat gebucht werden.

    Dieser Kurs wird von unseren Partnern der SERVIEW GmbH und der mITSM durchgeführt. ITIL® ist eine eingetragene Marke von AXELOS Limited. Alle Rechte vorbehalten.
  • Die Schulungen des Lifecycle-Streams beleuchten ITIL aus der Perspektive des IT Service Lifecycle und behandeln pro Kurs eines der fünf ITIL -Bücher.

    Neben Prinzipien, Prozessen, Funktionen und Aktivitäten der jeweiligen Lifecycle-Phasen vermitteln die einzelnen Seminare/Module Technologien und Implementierungsstrategien. Darüber hinaus werden Aspekte des Managements, des Marketings und der Organisation angesprochen, um das Verständnis für die Bedürfnisse des Business zu erhöhen.

  • Führungskräfte, Prozessmanager, IT-Berater und Projektmanager, die mit der Einführung und Umsetzung von ITIL v3-Prozessen betraut sind.
  • ITIL Foundation Certificate in IT Service Management (nach V3) bzw. das ITIL Foundation Bridge Zertifikat sowie der Besuch des Kurses.

    Dieses Zertifikat benötigen wir als Kopie zur Prüfungsanmeldung bei der APMG. Ohne diese Kopie oder Ihre Prüfungsnummer vom Foundation werden Sie leider nicht zur Prüfung zugelassen. Bitte reichen Sie diese Informationen direkt bei Anmeldung bei uns ein.
  • Unser Dozentenpool setzt sich aus eigenen Mitarbeitern unseres ITIL zertifizierten Schulungspartners zusammen. (mitsm / ncc)
  • ITILv3 - ST
  • x
  • Sie interessieren sich für eine Inhouse- oder Firmenschulung?
    Diese Seminarform findet ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma in unseren oder Ihren Räumlichkeiten statt und wird individuell auf Sie abgestimmt.
    Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.

    Gerne unterbreiten wir Ihnen eine Angebot. Füllen Sie hierfür bitte unser Anfrage-Formular aus.

    Vielen Dank.
    Ihr CBT-Training-Team

    Anfrage

Kontakt

CBT Training & Consulting GmbH
Elektrastr. 6a, D-81925 München

  +49 (0)89 4576918-40
beratung@cbt-training.de
Mo-Fr: 8.00 - 17.00


Cookies und weitere Technologien erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und weitere Technologien verwenden.
Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung der Cookies nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.