Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript, damit die Funktionalität der Website gewährleistet ist. Der von Ihnen verwendete InternetExplorer wird von Microsoft nicht mehr unterstützt. Bitte verwenden Sie einen neuen Browser. Bei Fragen: marketing@cbt-training.de. Vielen Dank.

E-Learning | Online Training Certified Information Privacy Technologist (CIPT)

Keine Zeit für 2 Tage Präsenz-Training oder LIVE Virtual Classroom Training, die von einem Trainer durchgeführt werden?
Dann erwerben Sie bei uns das Original IAPP E-Learning Online Training zum Selbststudium!

Nach Ihrer Online-Bestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung und im Anschluss Ihre Zugangsdaten zu den Kursmaterialien.
Wählen Sie bei der Bestellung Ihre gewünschte SPRACHE aus: Aktuell nur in Englisch verfügbar!

Listenpreis 1.390,00 € exkl. MwSt.
1.654,10 € inkl. MwSt.
Ihr Ansprechpartner

Manuela Krämer

Vertriebsleitung
Informationssicherheit

Kontakt/Fragen:
m.kraemer@cbt-training.de
Telefon: +49 (0)89-4576918-12

  • Inhalte
    NEU - EXAMEN JETZT AUCH ONLINE AUS HOMEOFFICE MÖGLICH!

    E-Learning/Online Training
    Komplettes E-Learning / Online Training Package zur Prüfungsvorbereitung im Selbststudium.

    Die Inhalte werden Online als Videos bzw. e-book in Ihrem persönlichen Account zur Verfügung gestellt, den Sie nach Bestellung von uns erhalten.

    Der Preis beinhaltet Zugang zur Onlineschulung, Zertifizierungsprüfung, 1-jährige IAPP-Mitgliedschaft.

    Durch den Zugriff auf die interaktive Onlineschulung mit sämtlichen Videos, interaktiven Szenarien, können Sie die einzelnen Module in Ihrem eigenen Tempo (online) durcharbeiten.

    KURSINHALTE / MODULE
    • Modul: Grundprinzipien Datenschutz in der Technologie
      • Fasst die grundlegenden Elemente für die Einbindung vom Datenschutz in die Technologie durch Privacy by Design und value-sensitive Design zusammen.; Überprüft den Datenlebenszyklus und gängige Modelle und Rahmenbedingungen für Datenschutzrisiken
    • Modul: Die Rolle des Technologieprofis im Datenschutz
      • Überprüft die Grundlagen des Datenschutzes in Bezug auf den Datenschutztechnologen; Beschreibt die Rolle des Datenschutztechnologen bei der Sicherstellung der Einhaltung der Datenschutzanforderungen und der Erfüllung der Datenschutzerwartungen der Interessenvertreter; Untersucht die Beziehung zwischen Datenschutz und Sicherheit
    • Modul: Datenschutzbedrohungen und -verletzungen
      • Identifiziert inhärente Risiken während der Phasen des Datenlebenszyklus und untersucht, wie die Software-Sicherheit zur Minderung von Datenschutzbedrohungen beiträgt; Untersucht die Auswirkungen von Verhaltenswerbung, Cybermobbing und Social Engineering auf denDatenschutz im technologischen Umfeld
    • Modul: Technische Maßnahmen und Technologien zur Verbesserung vom Datenschutz
      • Beschreibt die Strategien und Techniken zur Verbesserung vom Datenschutz während des gesamten Datenlebenszyklus, einschließlich: Identitäts- und Zugriffsverwaltung; Authentifizierung, Verschlüsselung und Aggregation; Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten
    • Modul: Datenschutz-Engineering
      • Untersucht die Rolle des Datenschutz-Engineerings innerhalb eines Unternehmens, einschließlich der Ziele des Datenschutz-Engineerings, der Entwurfsmuster für den Datenschutz und der Datenschutzrisiken für Software
    • Modul: Privacy-by-Design-Methodik
      • Veranschaulicht den Prozess und die Methodik des Privacy-by-Design-Modells; Untersucht Praktiken, um die ständige Wachsamkeit bei der Implementierung von Datenschutz durch Design sicherzustellen
    • Modul: Technologische Herausforderungen für den Datenschutz
      • Untersucht die einzigartigen Herausforderungen, die sich aus Online-Datenschutzproblemen ergeben, einschließlich automatisierter Entscheidungsfindung, Tracking- und Überwachungstechnologien, Anthropomorphismus, Ubiquitous Computing und Mobile Social Computing


    • Inkludierte Leistungen in Ihrer gewählten bzw. verfügbaren Sprache
      • Interaktive Onlineschulung mit Videos zu den einzelnen Modulen
      • 1-jährige IAPP-Mitgliedschaft
      • Zertifizierungsprüfung / Prüfungsvoucher (Pearson VUE Testcenter)
      • IAPP-Lehrbuch (digitale Ausgabe)
      • Interaktive Testfragen von IAPP
      • Beispielfragen für Zertifizierungsprüfung von IAPP


    Ziele
    Certified Information Privacy Technologist (CIPT)

    Sie erhalten Kenntnisse, um die Datenschutzbestimmungen besser interpretieren zu können damit sicherstellen, dass bewährte Verfahren in Ihrer IT-Struktur eingebettet sind.

    Zielgruppe
    • Diese Schulung richtet sich an Personen mit Erfahrung in der Informationssicherheit, deren Arbeit sich auf die Verarbeitung personenbezogener Daten bezieht, einschließlich:
      • Datenschutzbeauftragte
      • IT Manager und Administratoren
      • Verwaltungsmitarbeiter
      • Systementwickler
      • IT-Sicherheitsspezialisten
      • alle, die IT-Systeme produzieren und entwickeln


    Voraussetzungen
  • IAPP E-Book ENGLISCH
  • E-Learning | Online Training

    SELBSTSTUDIUM
  • 13 CPE-Credits
  • KEIN REFERENT

    REINES SELBSTSTUDIUM
  • IAPP Certified Information Privacy Technologist CIPT
  • Selbststudium
  • Nach Ihrer Online-Bestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung und im Anschluss Ihre Zugangsdaten zu den Kursmaterialien.
    Wählen Sie bei der Bestellung Ihre gewünschte SPRACHE aus: Aktuell nur in Englisch verfügbar!
    Füllen Sie hierfür bitte unser Bestell-Formular aus.

    Vielen Dank.
    Ihr CBT-Training-Team

    Bestellen

Kontakt

CBT Training & Consulting GmbH
Elektrastr. 6a, D-81925 München

  +49 (0)89 4576918-40
beratung@cbt-training.de
Mo-Fr: 8.00 - 17.00


Cookies und weitere Technologien erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und weitere Technologien verwenden.