Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser JavaScript, damit die Funktionalität der Website gewährleistet ist. Der von Ihnen verwendete InternetExplorer wird von Microsoft nicht mehr unterstützt. Bitte verwenden Sie einen neuen Browser. Bei Fragen: marketing@cbt-training.de. Vielen Dank.

Die neue ISO 27002 - ein erster Blick ins Update

 Virtual Classroom LIVE
ONLINE LIVE SEMINAR: Die Plätze sind auch bei Online Live Sessions begrenzt um allen Teilnehmern Zeit und Raum für Fragen und Diskussionen bieten zu können. Reservieren Sie sich frühzeitig Ihren Platz.

Informieren Sie sich schon heute: Es gibt viele "spannende" Neuheiten, die eine mehr oder weniger große Auswirkung auf Ihr Informationssicherheits-Managementsystem haben werden.

Listenpreis 250,00 € exkl. MwSt.
297,50 € inkl. MwSt. Dauer 2 Stunden
Leistungen Präsenz Schulung im Trainingscenter
Verpflegung
Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Leistungen bei VCL Training Technischer Support
Online Zugang
Teilnahmebestätigung / Zertifikat
Ihr Ansprechpartner

Manuela Krämer

Vertriebsleitung
Informationssicherheit

Kontakt/Fragen:
m.kraemer@cbt-training.de
Telefon: +49 (0)89-4576918-12

  • Inhalte
    ONLINE LIVE SEMINAR (nicht als Präsenz-Veranstaltung)

    Ein erster Blick auf die neue ISO 27002

    Ja, es tut sich was.
    Unbemerkt schon etwas länger, denn die ISO 27002 ist schon seit 2018 in Überarbeitung.

    Nun wird es aber ernst.
    Denn die ISO hatte Ende Januar den "Draft International Standard (DIS)" herausgegeben, die ISO/IEC DIS 27002:2021-1.

    Und nach dem offiziellen Vorgehen der ISO dauert es dann nicht mehr lange, bis die Norm auch als "International Standard" veröffentlicht wird.

    Allerdings wird es wohl im Falle der ISO 27002 erst noch eine Anpassung der ISO 27001 geben, bevor dann beide Normen zeitgleich in neuen Versionen veröffentlich werden.

    Wann das sein wird?
    Wir rechnen mit Ende 2021 oder Anfang 2022.

    Dennoch lohnt es sich schon heute einen Blick auf die Weiterentwicklungen und Änderungen der ISO 27002 zu werfen.

    Denn es gibt viele "spannende" Neuheiten, die eine mehr oder weniger große Auswirkung auf Ihr Informationssicherheits-Managementsystem haben werden.

    Unser Experte, Trainer, Referent und Senior Lead Auditor Andreas Schnitzer stellt Ihnen im Kurs die wichtigsten Neuheiten vor:
    • Strukturelle Änderungen
    • Inhaltliche Änderungen
    • Verwendung von Attributen
    • Auswirkungen auf Ihr ISMS,
    • Auswirkungren auf Ihre Zertifizierung

    Im Anschluss steht er Ihnen für Ihre Fragen noch gerne zur Verfügung.

    Dauer (inkl. Fragerunde): 90 Minuten
    Vor- und Nachmittag Session finden Sie unter TERMINE.

    Ziele
    Ausblick auf die Weiterentwicklungen und Änderungen der ISO 27002.

    Zielgruppe
    Alle Personen, die täglich mit der ISO 2700x arbeiten sowie alle, die sich bald mit der Zertifizierung beschäftigen müssen.

    Voraussetzungen
    Kenntnisse der ISO 27001
  • DatumOrtStatusAktionspreisBuchen
    01.10.2021 Virtual Classroom LIVE 9.00-10.30 Uhr
    01.10.2021 Virtual Classroom LIVE 14.30-16.00 Uhr
  • Kurz-Skript als PDF
  • Veranstalter: CBT Training & Consulting GmbH

    REFERENT Andreas Schnitzer
    Senior Information Security Consultant

    Senior Lead Auditor des TÜV NORD für ISO 27001, ISO 9001, ISO 22301, ISO 27019, §11 EnWG, ISO 27701, BS 10012, WLA-SCS und WLA-RG; Prüfer § 8a (3) BSIG

    Langjährige Erfahrung in den Bereichen ISMS, PIMS, BCMS, QMS und Risikomanagement.

    Der Referent ist seit 2002 in der Beratung für alle Aspekte rund um Informationssicherheits-Managementsysteme nach ISO 27001 (inkl. Security Awareness und Social Engineering), Business Continuity Managementsysteme nach ISO 22301, Datenschutzmanagementsysteme (PIMS) nach BS 10012, Qualitätsmanagementsysteme nach ISO 9001 und Risikomanagementsysteme nach ISO 31000 und ONR 49000 tätig.

    Für eine große Zertifizierungsstelle führt er als Lead-Auditor Zertifizierungsaudits für die Normen ISO 27001, ISO 27019 / IT-Sicherheitskatalog §11 EnWG (BNetzA), ISO 22301, BS 10012, ISO 9001, WLA-SCS (World Lottery Association-Security Control Standard) und WLA-Responsible Gaming durch und ist beim Bundesamt für Informationssicherheit (BSI) als Prüfer für § 8a (3) BSIG (Kritische Infrastrukturen) gelistet.

    Zudem vermittelt er sein Wissen als Referent bei Veranstaltungen, als Trainer in Kursen (seit 2008 für CBT) und als Autor von Fachartikeln.
  • Dauer 90 Minuten / Pro Termin 2 Slot-Termine zur Wahl: 09.00 Uhr - 10.30 Uhr oder 14.30 Uhr - 16.00 Uhr
  • Firmen- oder Inhouseschulungen finden ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma
    in unseren oder Ihren Räumlichkeiten oder als Online LIVE Schulung statt.


    Überblick zu den Vorteilen unserer individuellen Firmen- und Inhouseschulungen:

    • Individuelle Zusammenstellung der Themen, gemäß Ihren Anforderungen
    • Maßgeschneidert auf Ihre Ziele
    • Termin und Zeitraum der Firmenschulung bestimmen Sie
    • Schulungsort: Ob bei Ihnen vor Ort, in unseren Trainingsräumen oder als Online LIVE Training – Sie entscheiden
    • Firmenschulungen sind oft kostengünstiger, vor allem bei einer größeren Anzahl von Mitarbeitern
    • Rundum-Service in unseren Räumen, damit sich Ihre Mitarbeiter voll auf den Kurs konzentrieren können

    Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.
    Füllen Sie hierfür bitte unser Anfrage-Formular aus oder vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin:
    Telefon +49 89 4576918-40 / E-Mail beratung@cbt-training.de

    Anfrage

Kontakt

CBT Training & Consulting GmbH
Elektrastr. 6a, D-81925 München

  +49 (0)89 4576918-40
beratung@cbt-training.de
Mo-Fr: 8.00 - 17.00


Cookies und weitere Technologien erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und weitere Technologien verwenden.