Erfolg durch Weiterbildung

Seminar VMH7 VMware Horizon 7: Install, Configure, Manage

Seminardauer

5 Tage

Preis

3.400,00 €
4.046,00 € inkl. 19% ges. MwSt.
Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse über Installation, Konfiguration und Verwaltung der Horizon View-Komponente von VMware Horizon. In den Übungen erwerben die Teilnehmer praktische Erfahrung mit VMware View Manager, VMware View Compose und View Security Server.
Dieses Seminar setzt voraus, dass Sie Erfahrung mit der Administration von Microsoft Windows und Active Directory, sowie Erfahrung mit VMware vSphere haben.
Dieses Seminar richtet sich an Systemadministratoren und -integratoren, die für die Bereitstellung von virtuellen VMware-Desktopinfrastrukturen verantwortlich sind.
  • Einführung in VMware Horizon View
  • View Connection Server
    • Installation und Konfiguration
  • View-Desktops
    • USB Redirection und Multimedia Redirection
    • PCoIP- und RDP Remote Display-Protokolle
    • View Agent
  • VIEW Client-Optionen
    • View Client [2) View Client mit Local Mode
    • Thin Clients und Zero Clients
    • Virtuelles Drucken mit View Client
  • Erstellen und Verwalten von Automatisierten Pools
    • Konfiguration und Bereitstellung von Automatisierten Pools auf dem Desktop
    • Vergleich der Dedizierten und Floating-Assignment Pools
    • Vergleichen der Speicheroptionen, inklusive der Virtual SAN Lösung
  • Konfiguration und Management von Linked Clones
    • View Composer-Operationen
    • Bereitstellung und Provisionierung von Linked Clone-Desktops
    • Management von Linked Clone-Desktops
    • Mangement von persistenten Disks
  • Erstellen und Verwalten von RDS Desktop und Application Pools
  • View Administrator
    • Konfigurieren der Horizon View-Umgebung
    • Management von Anwendern, Sessions und Richtlinien
    • Konfigurieren und Provisionieren von automatisierten Desktoppools
    • Rollenbasierte delegierte Administration
    • Überwachen der Horizon View-Umgebung
  • Management von View-Sicherheit
    • Netzwerkkonfiguration und Authentifizierungsoptionen
    • Konfiguration des Horizon View Security Server
  • View Persona Management
    • Konfigurieren von Anwenderprofilen mit View Persona Management
    • Persona Management und Windows-Roamingprofile
    • Konfigurieren einer Persona Management-Bereitstellung
    • Best Practices für eine Persona Management-Bereitstellung
  • Commandline-Tools und Backupoptionen
    • vdmadmin
    • Clientsysteme im Kioskmodus
    • Backup der Horizon View-Datenbanken
    • Wiederherstellen der Horizon View-Datenbanken
  • View Connection Server-Performance und -Skalierbarkeit
    • Replika-Verbindungsserver
    • Performanceüberlegungen und Lastausgleich
Ansprechpartner
Gabriela Bücherl
Gabriela Bücherl Geschäftsführung, Vertrieb Telefon:
+49 (0)89-4576918-16
Mail:
g.buecherl@cbt-training.de
Termine
  • München
    • 18.02. - 22.02.2019
      € 3.400,00
  • Bochum
    • 04.03. - 08.03.2019
      € 3.400,00
  • Böblingen
    • 06.05. - 10.05.2019
      € 3.400,00
  • Dietzenbach
    • 18.03. - 22.03.2019
      € 3.400,00
  • Düsseldorf
    • 04.02. - 08.02.2019
      € 3.400,00
  • Hamburg
    • 04.03. - 08.03.2019
      € 3.400,00
  • Krefeld
    • 04.03. - 08.03.2019
      € 3.400,00
  • Köln
    • 04.02. - 08.02.2019
      € 3.400,00
  • Leinfelden-Echterdingen
    • 11.02. - 15.02.2019
      € 3.400,00
  • Neu-Isenburg
    • 07.01. - 11.01.2019
      € 3.400,00
  • Walldorf
    • 06.05. - 10.05.2019
      € 3.400,00
Termin anfragen
Fragen Sie Ihren Wunschtermin an.
Inhouse-Seminar
Das Seminar wird individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt und in Ihren Räumlickeiten durchgeführt.
Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.
Firmen-Seminar
Das Seminar findet ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma in unseren Räumlichkeiten statt und wird individuell auf Sie abgestimmt.
Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok