Erfolg durch Weiterbildung

Seminar MOD 20742 On-Demand Identity with Windows Server 2016

MOC On-Demand kombiniert High-Quality Video, Lesen, Live Hands-on Labs und Knowledge Checks in einem selbstbestimmten, modularen Format, das Ihnen maximale Flexibilität bietet - ob Sie alle Inhalte am Stück oder nur fünf Minuten pro Einheit konsumieren wollen, es liegt ganz bei Ihnen.

Preisauskunft:
  • MOC On-Demand Paket 1 Core: Euro 498,00 zzgl. MwSt.
    • Klassisches MOC-On Demand e-Learning Training in Englisch
    • Theoretische und praktische Module
    • Videos und Erfolgskontrolle nach jedem Modul
    • 180 Tage Zugang
  • MOC On-Demand Paket 2 Advanced: Preis Euro 649,00 zzgl. MwSt.
    • Klassisches MOC-On Demand e-Learning Training in Englisch
    • Digitalisierte MOC-Unterlage in Englisch
    • Theoretische und praktische Module
    • Videos und Erfolgskontrolle nach jedem Modul
    • 180 Tage Zugang
  • MOC On-Demand Paket 3 Advanced-Cert: Preis Euro 869,00 zzgl. MwSt.
    • Klassisches MOC-On Demand e-Learning Training in Englisch
    • Digitalisierte MOC-Unterlage in Englisch
    • Theoretische und praktische Module
    • Videos und Erfolgskontrolle nach jedem Modul
    • 180 Tage Zugang
    • Examensvoucher mit Second Shot

Bei Buchung tragen Sie bitte ihr Wunsch-Paket 1, 2 oder 3 unter Bemerkung ein.

Seminardauer

180 Tage

Preis

498,00 €
592,62 € inkl. 19% ges. MwSt.
In diesem fünftägigen Online Kurs lernen IT-Experten Active Directory-Domänendienste (AD DS) in einer verteilten Umgebung zu implementieren und zu konfigurieren sowie Gruppenrichtlinien zu implementieren, Backup und Wiederherstellung, Active Directory zu überwachen und Probleme mit Windows Server 2016 zu beheben. Darüber erlangen die Teilnehmer Kenntnisse über Active Directory-Serverrollen, Active Directory Federation Services (AD FS) und Active Directory-Zertifikatdienste (AD CS).
  • Erfahrung mit AD-DS-Konzepten und -Technologien in Windows Server 2012 oder Windows Server 2016.
  • Erfahrung mit der Konfiguration von Windows Server 2012 oder Windows Server 2016
  • Erfahrung mit Kerntechnologien des Networkings wie IP-Adressierung, Namensauflösung und Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
  • Erfahrung mit Microsoft Hyper-V und grundlegenden Servervirtualisierungskonzepten
  • Bewusstsein für Best Practices im Bereich IT-Sicherheit
  • Praktische Erfahrung mit Windows-Clientbetriebssystemen wie Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 oder Windows 10
  • Erste Erfahrungen mit der Windows-PowerShell-Kommandozeile
Dieser Kurs richtet sich an bestehende IT-Experten, die über AD DS Kenntnisse und Erfahrungen verfügen und die Wissen über Identität und Zugangstechnologien in Windows Server 2016 erwerben möchten.
  • Installing and configuring DCs
  • Managing objects in AD DS
  • Advanced AD DS infrastructure management
  • Implementing and administering AD DS sites and replication
  • Implementing Group Policy
  • Managing user settings with GPOs
  • Securing AD DS
  • Deploying and managing AD CS
  • Deploying and managing certificates
  • Implementing and administering AD FS
  • Implementing and administering AD RMS
  • Implementing AD DS synchronization with Azure AD
  • Monitoring, managing, and recovering AD DS
Vorbereitung auf die Prüfung 70-742: Identity with Windows Server 2016. Einmalige Prüfung Euro 165,00 netto, mit Second Shot Euro 215,00 zzgl. MwSt.
220,00 €
261,80 € inkl. 19% ges. MwSt.
Termin anfragen
Fragen Sie Ihren Wunschtermin an.
Inhouse-Seminar
Das Seminar wird individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt und in Ihren Räumlickeiten durchgeführt.
Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.
Firmen-Seminar
Das Seminar findet ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma in unseren Räumlichkeiten statt und wird individuell auf Sie abgestimmt.
Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok