Erfolg durch Weiterbildung

Seminar IT-Security in der Automatisierungstechnik und Gebäudeautomation

Seminardauer

3 Tage

Preis

2.490,00 €
2.963,10 € inkl. 19% ges. MwSt.
Ob in Industriebetrieben oder in Gebäuden - Automatisierungssysteme sind immer häufiger Teil von modernen Anlagen. Ohne ausreichendes Wissen können dabei Sicherheitslücken entstehen, die dem Kunden und damit in weiterer Folge auch dem Lieferanten oder Dienstleister Probleme verursachen können - und im professionellen Umfeld mitunter massive Schäden durch Datenverlust oder Haftungsfragen nach sich ziehen können.

Im Seminar werden daher Grundlagen für die sichere Nutzung, Konfiguration und Inbetriebnahme sowie dem sicheren Betrieb von Geräten im Bereich der Automatisierungstechnik auf Basis heutiger Systeme und Netzwerke vermittelt.

Der Fokus liegt auf der praktischen Anwendung bei derzeit gängigen Geräten und Produkten wie SPS / PLC / DCS, SCADA-Systeme, Leitstände, Bussteuerungen und Visualisierungen sowie der dazu notwendigen Netzwerktechnik.
  • Erfahrung im Umgang mit PC's und IT-Systemen
  • Erfahrung im Bereich Automatisierungstechnik bzw. Gebäudeautomation.
    Der Kurs behandelt den gesamten Lebenszyklus solcher Systeme von der Planung ("Security by Design") über die Inbetriebnahme und Wartung bis zur Außerbetriebnahme, um mit einer strukturierten Vorgangsweise Security-Risiken schon von Beginn an zu vermeiden.

    Die Seminarteilnehmer haben die Möglichkeit, ein Gerät ihrer Wahl mitzubringen, um anhand dieses praktischen Beispiels, die Sicherheitsaspekte zu besprechen (abhängig von der Teilnehmeranzahl können aber u.U. nicht alle Geräte im Detail besprochen werden).

    Themenfelder, die im Kurs sowohl theoretisch als auch praktisch vermittelt werden:

    • Gefahren für Automatisierungstechnik und IT-Systeme, Security-Herausforderungen
    • Grundsätzliche Security-Prinzipien und Planungsaspekte ("Security by Design")
    • Systematische Ermittlung und Bewertung von Bedrohungen und Risiken
    • Netzwerksicherheit, WLAN-Sicherheit, Gerätesicherheit
    • Bewährte Vorgangsweisen zur Steigerung der IT-Sicherheit
    • Einfache Sicherheitsüberprüfungen von Systemen
    • Typische Fehler bzw. Security-Probleme
    • Tipps aus der Praxis


    Auf Anfrage ist der Kurs auch Modular sowie als Firmen- oder Inhouse-Schulung buchbar.

    Gerne erstellen wir Ihnen hierfür ein Angebot. Teilen Sie uns über den Button Firmen- oder Inhouseschulung Ihre Anforderungen mit oder rufen Sie uns an unter +49 89 4576918-12.
    Eigener Kurs der CBT Training & Consutling GmbH

    Referenten-Profil:

    Ausbildung
    • MSc in Informationssicherheitsmanagement
    • Dipl.-Ing. in Technischer Informatik
    • Ing. in Informatik („EDV und Organisation“)

    Zertifizierungen des Referenten

    • ISA99/IEC62443 Cybersecurity Fundamentals Specialist
    • TÜV Trusted Security Auditor (TSA)
    • ITIL V3 Foundations, Red Hat Certified Engineer (RHCE)
    • Oracle Certified Professional (OCP), SAIR Linux & GNU Certified Administrator
    • Microsoft Cert. Systems Engineer, Microsoft Certified Database Administrator
    • CEH - Certified Ethical Hacker (EC-Council)
    • CISSP - Certified Information Systems Security Professional (ISC²)
    • ISO 27001 Information Security Auditor
    • ISO 27001 Information Security Manager
    • CISA - Certified Information Security Auditor (ISACA)
    • CISM - Certified Information Security Manager (ISACA)
    • Certified SCRUM Master (CSM)
    • Certified Project Manager (IPMA Level C)
    Ansprechpartner
    Manuela Krämer
    Manuela Krämer Vertriebsleitung Informationssicherheit Telefon:
    +49 (0)89-4576918-12
    Mail:
    m.kraemer@cbt-training.de
    Termine
    • München
      • 11.09. - 13.09.2019
        € 2.490,00
      • 16.10. - 18.10.2019
        € 2.490,00
      • 06.11. - 08.11.2019
        € 2.490,00
    Termin anfragen
    Fragen Sie Ihren Wunschtermin an.
    Inhouse-Seminar
    Das Seminar wird individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt und in Ihren Räumlickeiten durchgeführt.
    Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.
    Firmen-Seminar
    Das Seminar findet ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma in unseren Räumlichkeiten statt und wird individuell auf Sie abgestimmt.
    Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok