Erfolg durch Weiterbildung

Seminar AWSE: AWS Technical Essentials

Seminardauer

1 Tag

Preis

750,00 €
892,50 € inkl. 19% ges. MwSt.
AWS Technical Essentials bietet eine Einführung in AWS-Produkte, -Services und gängige Lösungen. Sie lernen, wie Sie AWS-Services identifizieren, damit Sie faktengestützte Entscheidungen zu IT-Lösungen gemäß Ihren Unternehmensanforderungen treffen und mit der Verwendung von AWS beginnen können.

  • Terminologie und Konzepte bezogen auf die AWS-Plattform und Navigation durch die AWS Management Console
  • Grundlegende Services einschließlich Amazon Elastic Compute Cloud (EC2), Amazon Virtual Private Cloud (VPC), Amazon Simple Storage Service (S3) und Amazon Elastic Block Store (EBS).
  • Sicherheitsmaßnahmen von AWS und wichtige Konzepte zu AWS Identity und Access Management (IAM)
  • AWS-Datenbankservices, einschließlich Amazon DynamoDB und Amazon Relational Database Service (RDS)
  • AWS-Management-Tools einschließlich Auto Scaling, Amazon CloudWatch, Elastic Load Balancing (ELB) und AWS Trusted Advisor.
  • Personen, die für die Klärung der technischen Vorteile von AWS-Services zuständig sind an Kunden
  • Personen, die mehr über die ersten Schritte mit AWS erfahren möchten
  • SysOps-Administratoren, Lösungsarchitekten und Entwickler, die an der Nutzung der AWS-Services interessiert sind
  • Modul 1: Einführung in AWS und seine Entwicklung
    • Navigieren durch die AWS Management Console
    • Verstehen der weltweiten Infrastruktur von AWS
    • Beschreiben der Sicherheitsmaßnahmen von AWS
  • Modul 2: Speicherung und Bereitstellung von Inhalten in AWS
    • Bestimmen der primären AWS-Speicheroptionen
    • Beschreiben von Amazon EBS
    • Erstellen eines Amazon S3-Buckets und Verwalten dazugehöriger Objekte
  • Modul 3: Datenverarbeitungsservices und Netzwerk
    • Bestimmen der verschiedenen AWS-Datenverarbeitungs- und Netzwerkoptionen
    • Beschreiben einer Amazon Virtual Private Cloud (VPC)
    • Erstellen einer Amazon EC2-Instance
    • Angeben, wie Amazon EBS verwendet werden soll
  • Modul 4: Managed Services & Datenbank in AWS
    • Beschreiben von Amazon DynamoDB
    • Angeben der wesentlichen Aspekte von Amazon RDS
    • Ausführen einer Amazon RDS Drive-Anwendung
  • Modul 5: Bereitstellung und Verwaltung
    • Identifizieren von AWS CloudFormation
    • Beschreiben von Amazon CloudWatch-Metriken und -Alarmen
    • Beschreiben von Amazon Identity and Access Management (IAM)
AWS Certified Cloud Practitioner
Ansprechpartner
Gabriela Bücherl
Gabriela Bücherl Geschäftsführung, Vertrieb Telefon:
+49 (0)89-4576918-16
Mail:
g.buecherl@cbt-training.de
Termine
  • München
    • 21.01.2019
      € 750,00
  • Berlin
    • 25.02.2019
      € 750,00
  • Düsseldorf
    • 04.02.2019
      € 750,00
  • Frankfurt
    • 07.01.2019
      € 750,00
  • Hamburg
    • 18.02.2019
      € 750,00
  • Münster
    • 25.03.2019
      € 750,00
  • Stuttgart
    • 11.03.2019
      € 750,00
Termin anfragen
Fragen Sie Ihren Wunschtermin an.
Inhouse-Seminar
Das Seminar wird individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt und in Ihren Räumlickeiten durchgeführt.
Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.
Firmen-Seminar
Das Seminar findet ausschließlich mit Teilnehmern Ihrer Firma in unseren Räumlichkeiten statt und wird individuell auf Sie abgestimmt.
Sie bestimmen die Inhalte, den Zeitpunkt und Dauer des Seminars.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok